Über Mich

Als Bezirksverordnete der CDU - Fraktion Neukölln vertrete ich Ihre Interessen im  
Jugendhilfeausschuss.


Sprechen Sie mich gerne an!
 

#meinneukölln

 

In den letzten Jahren hat sich unser Neukölln sehr verändert – neben einer neuen Kreativszene haben auch viele Bars und Start-up Unternehmen neue Menschen und Ideen in den Kiez gebracht. Die Einwohnerzahl ist deutlich gestiegen und auch das Touristenaufkommen hat sich gesteigert. Kurzum, Neukölln hat sich ein neues positives Image als „In“-Bezirk verschafft.
 
Diese positive Entwicklung bringt auch große Herausforderungen mit sich. Der Verkehr nimmt zu und herumliegender Müll und Sperrmüll wird zu einem Problem. Müll und ungepflegte Grünanlagen mit dunklen Wegen und Ecken bieten keine Umgebung, in der man sich wohl und sicher fühlt oder sich gerne aufhält.
 
Ich finde eine sichere und gute Aufenthaltsqualität mit sauberen Grünflächen wichtig und setze mich dafür ein. Ein entspanntes, respektvolles Nebeneinander von Menschen mit Beeinträchtigungen, Familien, Senioren, Sportlern und Hundebesitzern soll möglich sein. Auch soll der Straßenverkehr so gestaltet werden, dass alle Teilnehmer Raum haben und sich sicher fühlen können.
 
Gemeinsam mit Ihnen möchte ich etwas in Neukölln bewegen.
 
Daher lassen Sie uns gemeinsam kreativ sein und Ideen erarbeiten, wie mit einfachen Mitteln und kleinen Veränderungen unser Neukölln, ein Vorbild für ganz Berlin wird.
 
Sicher gibt es darüber hinaus auch noch viele andere Themen, die sie bewegen, daher lassen Sie uns ins Gespräch kommen!
 
Sprechen Sie mich an.

Ich freue mich auf anregende, ideenreiche Gespräche mit Ihnen.

kontakt@nicole-buelck.de

CDU Neukölln
Britzer Damm 113, 12347 Berlin

Kontakt

Ich freue mich von Ihnen zu hören! Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail und ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die , CDU Neukölln
Britzer Damm 113 in 12347 Berlin, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Zum Anfang